Archiv für ‘Törn’

Kleine Abenteuer inklusive

Seine erste Erfahrung als Skipper einer Charteryacht machte der Hamburger Carsten Geyer im Mai 2009 in der Türkei. Ein unvergessliches Erlebnis mit einigen dramatischen Höhepunkten.

Der Mond leuchtete hell über der Bucht von Fethiye im türkischen Mittelmeer. Es war ein sternenklarer Himmel, im Schiff herrschten etwa 25 Grad.

weiter lesen...

Flottillensegeln

Wind und Wasser im Gespräch mit Ralf Schulte. Der Lübecker war bereits mehrfach mit einer gecharterten Yacht unterwegs. Im letzten Jahr entschloss er sich, gemeinsam mit seiner Frau das Segeln in einer Flottille auszuprobieren.

weiter lesen...

Törn mit Hund

Drei Wochen Segelurlaub mit einem zehn Wochen alten Hund. Wie lange kann ein kleiner Hund am Stück segeln? Wird er seekrank? Was ist, wenn er ins Wasser fällt? Wie viel Auslauf braucht so ein Tier und wo erledigt er seine Geschäfte?
Unsere Hündin Büxe war im Alter von zehn Wochen das erste Mal auf dem Boot – auf einer dreistündigen Schnuppertour. Na ja, geschnuppert hat sie nicht sehr viel, eher die Geräusche und Bewegungen des Bootes registriert. In erster Linie hat sie geschlafen und ihr Missfallen gegenüber Wendemanövern zum Ausdruck gebracht. Mit elf Wochen ging es dann auf große Fahrt von Schilksee Richtung Roskilde.

weiter lesen...

Kinder an Bord – aber sicher!

Auch wenn das Tragen anfangs ein wenig ungewohnt sein mag: Rettungswesten sind für Babys und Kinder ein Muss! Und dabei sollten die Großen mit gutem Beispiel vorangehen.
Nicht nur während des Törns, auch im Hafen kann es passieren: Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit und das Kind fällt ins Wasser. Ohne eine vernünftige Rettungsweste kann es in so einem Fall zum Schlimmsten kommen.

weiter lesen...

Mittelalter live mit der Hansekogge

Einen dreitägigen Kurztörn auf den Spuren der Hanse können Geschichtsinteressierte vom 28. bis 30. Mai auf der Kieler Hansekogge mitmachen.

weiter lesen...