Archiv für ‘Skipper’

Kleine Abenteuer inklusive

Seine erste Erfahrung als Skipper einer Charteryacht machte der Hamburger Carsten Geyer im Mai 2009 in der Türkei. Ein unvergessliches Erlebnis mit einigen dramatischen Höhepunkten.

Der Mond leuchtete hell über der Bucht von Fethiye im türkischen Mittelmeer. Es war ein sternenklarer Himmel, im Schiff herrschten etwa 25 Grad.

weiter lesen...

Kinder an Bord – aber sicher!

Auch wenn das Tragen anfangs ein wenig ungewohnt sein mag: Rettungswesten sind für Babys und Kinder ein Muss! Und dabei sollten die Großen mit gutem Beispiel vorangehen.
Nicht nur während des Törns, auch im Hafen kann es passieren: Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit und das Kind fällt ins Wasser. Ohne eine vernünftige Rettungsweste kann es in so einem Fall zum Schlimmsten kommen.

weiter lesen...

Schleusenmeister

Die Schiffe stehen vor den Toren Schlange, aber die kleinere der beiden Schleusen des Nord‑Ostsee‑Kanals ist nun mal nur 125 Meter lang und 22 Meter breit. Da muss Schleusenmeister Thomas Tech genau planen, wer noch mit reindarf und wer noch etwas warten muss.
Manchmal wird es in der Schleusenkammer richtig eng. Dann liegen ein großes Frachtschiff und drei Sportboote festgebunden in der Schleuse am Kai und warten darauf, dass das Schleusentor geöffnet wird. Nach einer halben Stunde drückt Thomas Tech endlich den Knopf der Funkanzeige und lässt die Schiffe in die Kieler Förde.

weiter lesen...