Archiv für ‘Jolle’

Den Kopf voll schöner Eindrücke

Björn Nehrhoff von Holderberg wurde schon als kleiner Junge von seinen Eltern im Faltboot mitgenommen und so bereits früh mit dem Paddelvirus infiziert. Zusammen mit Frau und Freunden ist der Kanubuchautor überall dort unterwegs, wo das Wasser salzig ist. In dieser Ausgabe von Wind und Wasser schildert er seine Tour mit dem Seekajak von Flensburg nach Kiel.

Voll beladen schieben wir die Kajaks in die Flensburger Förde. Die Silhouette der Flensburger Altstadt ist schnell hinter uns verschwunden und wir steuern die dänischen Ochseninseln an, ein Archipel, das durch seine idyllische Landschaft mit saftigen Wiesen und kleinen Wäldchen viele neugierige Ausflügler anzieht.

weiter lesen...

„Wir kommen wieder!“

Das sonnige Wetter im Juli dieses Jahres bescherte der Optimistengruppe der Möltenorter Seglerkameradschaft (MSK) eine tolle Zeit. 24 Kinder nahmen mit 17 Optimisten am einwöchigen Segelcamp in Ascheberg am Großen Plöner See teil.

weiter lesen...

Im Sommer schon was vor?

Es begann als zweiwöchiges Schnuppersegeln für Kinder als Begleitprogramm zum Volvo-Ocean-Race-Zieleinlauf in Kiel 2002. Inzwischen geht das Camp 24|sieben in die achte Saison und überzeugt Jung und Alt vom Segelsport.
An der Ostsee gehört das Segeln zum Leben!“ Und damit das auch allen klar wird, gibt es in Kiel das Camp 24|sieben. Das weiße, weithin sichtbare Zelt an der Reventlouwiese gehört in der Saison ganz selbstverständlich zum Stadtbild mit dazu.

weiter lesen...